Kunst & Werk

Manfred Jung

1940 in Willingen / Westerwald geboren

1954 – 1957 Lehrzeit mit Fachschule für Maler,
anschließend Schüler von Karl Unverzagt

1963 – 1969 Designer bei den Inter-Werkstätten Berlin, Arbeiten in Stahl, Glas, Neusilber in den Bereichen Architektur, Kunst am Bau und Design; Zusammenarbeit mit namhaften Künstlern

1969 Jung gründet ein eigenes Atelier für neuzeitliche Metallgestaltung

1978 intensive Studien der Formen moderner Druckgraphik

1980 Bau und Einrichtung eines Graphik- und Kupferdruck-Ateliers, erste Radierungen

1989 – 1999 Aufbau des Stahlform-Design-Studios

1995 – 1998 Studium der Malerei und Entwicklung stofflicher Malverfahren

Manfred Jung lebt und arbeitet in Willingen (Westerwald) und Friedrichskoog (Nordsee).
Seine Arbeiten sind seit 1981 in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland präsentiert worden.