Kunst & Werk

Carin Grudda

Wilde Schafsjagd
Bronzen - Malerei - Graphiken
12. September  bis 12. Oktober 2012

Wir zeigen Ihnen hier Impressionen von der Vernissage am 12. September 2012 im Landtag Rheinland-Pfalz.

Zu einem Höhepunkt der Ausstellung gehörte die Installation Wilde Schafsjagd, die aus 21 hochformatigen Kaltnadelradierungen besteht. Eine Gruppe von Figuren befindet sich auf der Jagd nach einem Schaf. Auf diese Weise variiert Carin Grudda hier das Thema des Einzelgängers und Außenseiters, der unter gleichgesinnten Geistern einer scheinbar fest gefügten Ordnung nicht geduldet ist.

>> Weitere Informationen zu Carin Grudda
>> Einladung | PDF 424 KB
>> Blau-Miau unterwegs ...